Handwerk & Dienstleistung

Gartenterrasse (Foto: Pixabay)
Foto: Pixabay

18.01.2017

Der Weg zur schönen Auffahrt

Tipps und Tricks zum Verlegen von Pflastersteinen

Zu einem neuen Haus gehört auch eine schön gestaltete Auffahrt mit Hof. Die Außenanlage ist die Visitenkarte des Grundstücks. Pflastersteine sind aufgrund ihrer vielfältigen Formen und Farben ideal, um einen wertigen Auftritt zu verschaffen. Worauf Sie achten sollten und wie die verschiedenen Verlegearten aussehen, erfahren Sie hier.

Holzhaus (Foto: H. D. Volz / pixelio.de)
H. D. Volz / pixelio.de

09.11.2016

Baustoff Holz verbindet Tradition und Moderne

Tipps zum ökologischen Bau

Ökologisch, vielseitig, natürlich: Holzhäuser werden immer beliebter und können in jeder Hinsicht mit Massivhäusern mithalten. Holz blickt als Werkstoff auf eine jahrhundertelange Tradition zurück. Was beim Bau eines Holzhauses sowie beim Innenausbau und Anbauten wichtig ist, erfahren Sie hier.

Niedrigenergiehaus (Foto: Mark Mumm / pixelio.de)
Mark Mumm / pixelio.de

19.10.2016

Das Niedrigenergiehaus

Energie sparen und wohlfühen in einem smarten Zuhause

Der Begriff Niedrigenergiehaus ist in aller Munde. Doch um die Kriterien eines Niedrigenergiehauses zu erfüllen, gibt es gewisse Richtwerte. Bauherren, die sich für einen Neu- oder Umbau interessieren, erfahren hier, was es zu beachten gibt.

Edelstahl in der Gastronomie

06.10.2016

Faszination Edelstahl:

Hochwertige Möbel für vielfältige Branchen

Edelstahl-Möbel finden sowohl im privaten Haushalt als auch in immer mehr Branchen Einsatz. Der Stil ist zeitlos, die Pflege unkompliziert. Die KEK GmbH mit Sitz in Laußnitz steht für die Faszination Edelstahl und produziert hochwertige Möbel für Gastronomie, Haushalt, Medizin oder Büroeinrichtungen. Welche Vorteile durch den Gebrauch von Edelstahl-Möbeln entstehen, erfahren Sie hier.

Schwingungsdämpfer

05.10.2016

Industrie

Mit Schwingungsdämpfern die Produktivität steigern

Schwingungen, Stöße und Erschütterungen können schnell zu Schäden oder Störungen an Maschinen führen. Um dies zu verhindern werden Schwingungsdämpfer eingesetzt. Vor dem Hintergrund der Arbeitssicherheit für Mitarbeiter und die Lebensdauer von Maschinen sind Schwingungsdämpfer eine wichtige Hilfe in der Industrie. Die Schwingungsdämpfer Dresden GmbH hat sich auf diese Technologie spezialisiert und liefert innovative Lösungen zur Schwingungsisolation.

SAXOWERT Logo

16.09.2016

Saxowert Immobilien

ein Dresdner Immobilienmakler im Portrait

Saxowert Immobilien ist ein Maklerbüro mit Sitz in Dresden, das ausgezeichneten Service rund ums Thema „Immobilien“ bietet. In Großstädten wie Dresden ist es aktuell sehr schwer, eine attraktive Immobilie zu günstigen Konditionen zu finden. Für dieses Thema schafft Saxowert Lösungen und unterstützt Sie bei der Suche nach der richtigen Immobilie. Die Zufriedenheit der Kunden ist das oberste Gebot bei Saxowert.

Messe Bauen Kaufen Wohnen (Foto: ORTEC)
ORTEC

07.09.2016

Bauen Kaufen Wohnen

Zweite Dresdner Bau- und Immobilienmesse erwartet Sie

Am 17. und 18. September 2016 findet die „Bauen Kaufen Wohnen“ zum zweiten Mal in der Messe Dresden statt. Über 120 Aussteller präsentieren sich auf 4.000 Quadratmetern in Halle 4 und im Freigelände. Das Ausstellungsspektrum umfasst die Bereiche Immobilienerwerb und Finanzierung, Neu- und Umbau sowie Renovierung und Einrichten der eigenen vier Wände.

07.09.2016

Aktuelle Anforderungen im Gebäudebereich

Sächsische Energieagentur informiert zu neuen Verordnungen

Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH nimmt in diesem Jahr erstmalig an der Messe Bauen Kaufen Wohnen teil. In Fachvorträgen an beiden Messetagen werden aktuelle Themen wie „Energieeffizientes Bauen und Sanieren“, „Effiziente Nutzung des Wärmeerzeugers“ sowie zum „Einsatz von erneuerbaren Energien“ von den Fachexperten präsentiert.

Mehrgenerationenhaus (Foto: Fotolia)
Fotolia

10.08.2016

Mehrgenerationenhaus: Attraktives Lebensmodell für Jung und Alt

Vor- und Nachteile für den Bau eines Mehrgenerationenhauses

Ein Mehrgenerationenhaus ermöglicht das Zusammenleben von Jung und Alt unter einem Dach. Bauherren wissen – dies bringt einige Vorteile mit sich. Oft übernehmen die Großeltern einen Teil der Kinderbetreuung, während die jüngere Generation die Einkäufe erledigt. Hier erfahren Sie mehr zum Konzept des Mehrgenerationenhauses.

Grundstückskauf (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)
Rainer Sturm / pixelio.de

20.07.2016

Tipps zum Grundstückskauf

So finden Sie den passenden Bauplatz

Wer ein eigenes Hau bauen möchte, der benötigt zunächst ein passendes Baugrundstück. Doch wer bietet Bauland an? Was ist bei der Wahl des Wohnortes zu beachten? Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen.