Freizeit & Familie

Pirna (Foto: Stadtverwaltung Pirna)
Stadtverwaltung Pirna

18.06.2015

Pirna entdecken

Erlebnis-Sommer in der schönen Elbstadt

Pirna steckt voller Leben und viele Menschen sind der Meinung, dass die Stadt vor allem im Sommer ihre wahre Schönheit offenbart. Eingebettet in die Landschaft des Dresdner Elbtals mit Weinbergen und Schlössern zeichnet sich das Stadtbild von Pirna ab. Der berühmte Sandstein glänzt von den aufwendig sanierten und kunstvoll verzierten Bürgerhäusern. Neben der interessanten Geschichte, lädt Pirna im Sommer zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Wir haben die wichtigsten Events und Tipps für Sie zusammengestellt.

Wassersport am Geierswalder See (Foto: Matthias Knoch)
Matthias Knoch

18.06.2015

Aktive Erholung

Wassererlebnis im Lausitzer Seenland

Eine spektakuläre Wasserwelt mit 20 neuen Seen wartet darauf entdeckt zu werden – das Lausitzer Seenland. Mitten im Herzen der Lausitz liegt diese noch junge Urlaubsregion, die die größte geschaffene Wasserlandschaft Europas darstellt. Die Flutung ehemaliger Tagebaue sowie neue Regeln in der sächsischen Schifffahrt haben der gesamten Region frischen Aufwind gegeben. Für Urlauber wird eine aktive Erholung an und auf dem Wasser geboten.

10.06.2015

Bunte Republik Neustadt

Dresdens alternativer Stadtteil feiert vom 19. bis 21. Juni

Die Bunte Republik Neustadt (BRN) feiert in diesem Jahr ihre Silberhochzeit. 1990, genau vor 25 Jahren wurde die Republik ausgerufen und mit einem großen Stadtteilfest gefeiert. In diesem Jahr lädt das Szeneviertel vom 19. bis 21. Juni wieder zum Feiern ein. Wie in jedem Jahr wird das Festgebiet zwischen der Bautzner Straße, Königsbrücker Straße, Bischofsweg und der Prießnitzstraße für den Verkehr gesperrt, um Raum zu schaffen für jede Menge Live-Musik, Straßenkünstler, DJs und natürlich die Besucher.

Gurkenradweg im Spreewald | www.spreewald.de
www.spreewald.de

03.06.2015

Immer der Gurke nach!

Beliebter Gurkenradweg führt quer durch den Spreewald

Der Spreewald ohne Gurken? Das ist unvorstellbar. Die berühmten Spreewaldgurken schmecken nicht nur besonders gut, sie haben auch eine lange Tradition. Die Geschichte der beliebten Gurke wird auf dem 260 Kilometer langen Gurkenradweg erzählt. Die Route führt einmal quer durch den Spreewald und bietet viel Wissenswertes zur Herstellung der Spreewaldgurke.

Blaues Wunder (Foto: pixabay.com)
pixabay.com

20.05.2015

Dresden-Blasewitz

Ein Streifzug durch das historische Villenviertel

Blasewitz zählt aufgrund der landschaftlichen Schönheit und der fantastischen Sicht weit bis ins Elbtal zu den beliebtesten Wohnvierteln in Dresden. Erfahren Sie hier mehr über den traditionellen Stadtteil und seine Besonderheiten.

Barockschloss Großsedlitz (Foto: Schlösserland Sachsen)
Schlösserland Sachsen

13.05.2015

Das lange Wochenende wartet

Ausflugstipps zu Pfingsten

Nutzen Sie das verlängerte Pfingstwochenende für Unternehmungen mit Ihren Liebsten. Ob ein Besuch im Schloss Pillnitz, ein Spaziergang durch den Barockgarten Großsedlitz oder Konzerte und Museen in Dresden: Die folgenden Ausflugstipps sind ideal für die freien Tage.

Windberg (Foto: Stadt Freital)
Stadt Freital

13.05.2015

Willkommen in Freital!

Aktuelle Festtage und schöne Ausflugsziele in einer vielfältigen Region

Ein Ausflug nach Freital bietet vieles – Bergbau- und Industriegeschichte, Natur pur sowie Touristenattraktionen. Das alles liegt eingebettet in eine herrliche Landschaft und dabei ganz nah bei Dresden. Vor allem in der schönen Jahreszeit locken Festtage, Festivals und attraktive Ausflugsziele in die Stadt Freital. Hier finden Sie passende Tipps für einen baldigen Aufenthalt.

13.05.2015

Im Süden Brandenburgs

Brauchtum und Natur erleben

Der Süden Brandenburgs ist von Dresden aus ein attraktives schnell zu erreichendes Tagesausflusziel. Die Städte Drebkau und Uebigau-Wahrenbrück gehören zu den beliebtesten Zielen, um Brauchtum, Natur und Tourismus gleichermaßen zu erleben.

Meissen (Foto: Rolf Handke / pixelio.de)
Rolf Handke / pixelio.de

06.05.2015

Die Wiege Sachsens

Die Stadt Meißen stellt sich vor

Wer noch nie in der über 1000 Jahre alten Porzellan- und Weinstadt war, der kennt Sachsen nicht, so sagt man. Meißen wird dabei von einem mittelalterlichem Stadtbild, gelebten Traditionen und der Weinlandschaft des Elbtals geprägt.

Karl-May-Festspiele (Foto: Andre Wirsig)
Andre Wirsig

06.05.2015

24. Karl-May-Festtage in Radebeul

Lößnitzgrund verwandelt sich in eine große Westernstadt

Vom 15. bis 17. Mai wird Radebeul zu einer abenteuerlichen Wild- West-Landschaft mit Cowboys, Zugüberfällen und indianischen Tänzen.